Neuer Wind für Ihre
Anlage

Sie stehen vor der Herausforderung, dass Ihr Windpark in Kürze das Ende der EEG-Vergütung erreicht? An diesem Punkt müssen Sie als Anlagenbetreiber viele wichtige Entscheidungen treffen, da für den Windpark jetzt im Wesentlichen zwei Optionen zur Verfügung stehen:

Neuer Wind für Ihre
Anlage

Sie stehen vor der Herausforderung, dass Ihr Windpark in Kürze das Ende der EEG-Vergütung erreicht? An diesem Punkt müssen Sie als Anlagenbetreiber viele wichtige Entscheidungen treffen, da für den Windpark jetzt im Wesentlichen zwei Optionen zur Verfügung stehen:

OX2 Windpark Ykspihlaja, Finnland

Weiterbetrieb der WEA
Der Weiterbetrieb der WEA ist in der Regel nur dann sinnvoll, wenn die politischen Rahmenbedingungen ein Repowering der Bestands-WEA am Standort nicht möglich machen. Auf Grund des Wegfalls der EEG-Vergütung nach 20 Jahren, muss der Strom Ihres Windparks an der Strombörse mit einem höheren Risiko gehandelt werden. Darüber hinaus kommen deutlich höhere technische Risiken und damit verbundene größere Investitionen auf Sie zu.

Wir prüfen für Sie gerne die Wirtschaftlichkeit Ihres Projektes und holen mit Ihnen gemeinsam das maximale aus Ihrem Projekt raus.

OX2 Windpark Ykspihlaja, Finnland

Weiterbetrieb der WEA
Der Weiterbetrieb der WEA ist in der Regel nur dann sinnvoll, wenn die politischen Rahmenbedingungen ein Repowering der Bestands-WEA am Standort nicht möglich machen. Auf Grund des Wegfalls der EEG-Vergütung nach 20 Jahren, muss der Strom Ihres Windparks an der Strombörse mit einem höheren Risiko gehandelt werden. Darüber hinaus kommen deutlich höhere technische Risiken und damit verbundene größere Investitionen auf Sie zu.

Wir prüfen für Sie gerne die Wirtschaftlichkeit Ihres Projektes und holen mit Ihnen gemeinsam das maximale aus Ihrem Projekt raus.

Repowering des Windparks
Um ein Repowering rechtzeitig vor dem Ende der EEG-Vergütung in die Wege zu leiten, sollten Sie frühzeitig in die Planung des neuen Vorhabens einsteigen. Langwierige planungsrechtliche Prozesse und naturschutzfachliche Untersuchungen müssen rechtzeitig eingeleitet werden. Die planungsrechtlichen Vorbereitungen einer BImSchG-Genehmigung nehmen heutzutage nicht selten einige Jahre in Anspruch. Um den richtigen Moment für Ihren Windpark nicht zu verpassen, sprechen Sie uns gerne frühzeitige an.

Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen die Optionen für Ihren Windpark auf.

OX2 Windpark Raskiftet, Norwegen

OX2 Windpark Raskiftet, Norwegen

Repowering des Windparks
Um ein Repowering rechtzeitig vor dem Ende der EEG-Vergütung in die Wege zu leiten, sollten Sie frühzeitig in die Planung des neuen Vorhabens einsteigen. Langwierige planungsrechtliche Prozesse und naturschutzfachliche Untersuchungen müssen rechtzeitig eingeleitet werden. Die planungsrechtlichen Vorbereitungen einer BImSchG-Genehmigung nehmen heutzutage nicht selten einige Jahre in Anspruch. Um den richtigen Moment für Ihren Windpark nicht zu verpassen, sprechen Sie uns gerne frühzeitige an.

Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen die Optionen für Ihren Windpark auf.